<

Die Sicht der neuen Optionen

 

„Im Kontakt mit meinen Pferden erlebst Du Dich neu. Pferde als Coaches können Dir neue Sichtweisen eröffnen, indem sie die Betonung auf nonverbale Kommunikation legen und Dir helfen, Dich selbst besser kennenzulernen. Wenn Du mit Pferden interagierst, erfährst Du oft mehr über Führung, Vertrauen und Deine persönlichen Grenzen. Die Reaktionen der Pferde spiegeln Dir Dein Verhalten und Deine Emotionen wider, was zu tieferen Erkenntnissen und einem verbesserten Verständnis Deiner eigenen Verhaltensmuster führen kann.

Herzensverbindung

 

Das starke Herzmagnetfeld der Pferde wirkt sich positiv auf Dich aus! Wenn Du in der Nähe von Pferden bist, interagiert ihr Herzmagnetfeld mit Deinem eigenen löst dabei verschiedene physiologische und psychologische Reaktionen aus.

Eine mögliche Reaktion ist die erhöhte Ausschüttung von Oxytocin, einem Hormon, das oft als ‚Bindungshormon‘ bezeichnet wird. Oxytocin spielt eine wichtige Rolle bei der Förderung von Vertrauen, sozialer Bindung und Empathie. Wenn Du Dich in der Nähe von Pferden befindest und in ihr starkes Herzmagnetfeld eintauchst, kann dies dazu führen, dass Dein Körper mehr Oxytocin freisetzt. Du spürst das Gefühl von Geborgenheit, Verbundenheit und Wohlbefinden.

 

Und dann sind da noch die Hunde

Wer mich kennt, weiss, dass sie einfach dazu gehören und in unserem Leben eine zentrale Rolle spielen. Darum ist es für mich klar, sie in die Arbeit mit meinen Kunden zu integrieren, denn „Hunde bringen eine einzigartige Energie und Empathie in den Coachingprozess ein. Durch ihre bedingungslose Liebe und ihre Fähigkeit, Emotionen wahrzunehmen, schaffen sie eine vertrauensvolle Atmosphäre – ein Herzensanliegen für mich, denn dass Du Dich in unserer Arbeit wohl fühlst, ist mir sehr wichtig. 

Bleiben wir in Kontakt!

Inputs, Tools & Ideen, Dich selbst im Alltag zu stärken, erhälst Du in meinem Newsletter.